Tam kommt, Tonio geht

Team

Ferhan Tam vervollständigt die Gruppe der FC-Rückkehrer. Der 19-jährige Offensivspieler wurde ebenfalls von Spielern der 1. Herrenmannschaft ins Gespräch gebracht und verlässt nach ca. einem Jahr die Spvg. Odenkirchen. Ferhan ist ein flinker Techniker, der bereits von 2015 bis 2018 in der A- sowie B-Jugend-Niederrheinliga für die Westender spielte. Der Vereinswechsel wurde bereits im Mai vereinbart.

Ich kann es kaum erwarten und freue mich sehr, dass ich wieder für den FC die Fußballschuhe anziehen darf, so Tam.

>>> zum FuPa-Profil von Ferhan Tam <<<

 

Bedauerlicherweise verlässt Antonio Primorac, der zuletzt in der U19 spielte, doch den 1. FC Mönchengladbach, um beim traditionsreichen Sportverein Schwarz-Weiß 06 Düsseldorf e. V. seine ersten Erfahrungen im Seniorenbereich zu sammeln.

Antonio hatte zwar eine Vereinbarung unterzeichnet und wir hätten ihn gerne in unserem Verein weiterentwickelt, aber wir trennen uns im Guten. Wir wünschen ihm viel Erfolg; insbesondere in der Schule. Vielleicht kommt Antonio irgendwann zu uns zurück, sagt der Vorsitzende der Westender mit einem Augenzwinkern.

>>> zum FuPa-Profil von Antonio Primorac <<<



Copyright © 2019 1. FC Mönchengladbach 1894 e.V.